Get Adobe Flash player

Am Sonntag, dem 29.04.2012, fand der 10.HAWE-Cup der Berliner Judofreunde 1955 e.V. statt. Dieses Einladungsturnier besitzt drei Eigenschaften, welche es sehr sympathisch machen:
Zum einen beginnt es erst mittags, zum anderen ist es dank des namensgebenden Sponsors kostenfrei und es ist für Erwachsene, die in gewichtsnahe Gruppen von je drei bis  fünf Teilnehmern eingeteilt werden.


Da auch der Termin dieses Jahr sehr günstig lag, beschlossen wir mal wieder, dran teilzunehmen, leider sagten dann doch noch kurzfristig vier unserer gemeldeten Leute ab, so daß am Ende nur Melanie Lebreton, Manuel Gelhaar, Jonas Templiner, Catherine Lebreton, Ado Redzic, Christian Köpp und ich uns an der Wettkampfstätte einfanden. Kalle und Bärbel übernahmen die Betreuung und die ehrenvolle Aufgabe, das Ereignis mittels elektronischer Lichtbild-Aufnahmen zu dokumentieren. Für Ado und Christian war es ihr erster Wettkampf überhaupt und das ist bemerkenswert vor dem Hintergrund, daß beide erst im Erwachsenenalter mit dem Judo begannen. Für Cathi u. Melli war es ihr erster Wettkampf in der “Erwachsenen-Klasse”.

Um es kurz zu machen, jeder gewann einen Kampf, Ado sogar zwei (u.a. gegen unseren Manuel). Besondere Erwähnung muß der gewonnene Kampf von Christian finden, hier war ein junger Blaugurt-Inhaber der Gegner, der sehr siegessicher unserem Halbgelb-Gurt-Kämpfer entgegentrat, aber mit fortschreitendem Kampfverlauf immer hektischer wurde, da Christian “gemeinerweise” immer wieder den Wurfversuchen auswich. Irgendwann stand der Blaugurt dann sehr fest im Jigotai und Christian setzte blitzschnell und konsequent einen linken O-Soto-Otoshi an. Das überraschte Gesicht des Gegners zeigte anschließend deutlich, daß der Wurf tatsächlich ein echter Ippon (also kontrolliert und kraftvoll voll auf den Rücken) war und die Halle tobte vor Begeisterung 🙂

Am Ende gab es folgende Platzierungen (Gewichtsklasse in Klammern):

Platz 4:  Manuel (109,1-140,9), Christian (67,5-73,5), Jonas (63-65,7)
Platz 3: Cathi (50 – 54,1), Ado (109,1-140,9)
Platz 2: Melli (58-67), ich (93-102,5)

Vielen Dank an die Ausrichter für diese nette Veranstaltung!

Vielen Dank an Bärbel und Kalle fürs Betreuen!

 

Bertram

Termine