Get Adobe Flash player

Der heutige Prüfungstag war überwiegend denjenigen mit Weißgurt vorbehalten, die  diesen farblichen “Mißstand” aus der Welt schaffen wollten,
dazu kamen noch zwei Prüflinge für buntere Gürtel.
Die gezeigten Leistungen waren recht solide und geben Anlaß zur Hoffnung, trainingstechnisch darauf aufbauen zu können. Claudia war ob ihrer Schützlinge nach der Prüfung deutlich erleichtert, hatte sie in der “heißen” Vorbereitungszeit öfters den Wunsch, sich die Haare auszuraufen ;-).
Von der dargebotenen Leistung her möchte ich Lukas besonders hervorheben, dessen “Wunsch-Prüfungspartner” leider nicht erschienen war, so daß er auf den deutlich älteren, schweren und größeren Max Köpp, welcher als Uke und Betreuer für seinen Vater anwesend war, zurückgreifen mußte, ohne daß er vorher einmal mit ihm geübt hatte. Lukas zeigt insbesonders im Stand alle verlangten Techniken konzentriert unter Beachtung aller wichtigen Details vor, das war ein sehr erfreulicher Anblick und hoffentlich auch für die jüngeren Prüflinge ein motivierender Ausblick!

Wir gratulieren zum Erreichen des Weiß-Gelb-Gurtes:

Lilli Adebahr
Oskar Schmelzer
Phil Wolf
Nordian Berner
Collin Jacy Schwarz
Tobias Michael
Thorvin Berner
Wienstruck Nora
Niklas Biener

Zum Erreichen des Gelb-Orange-Gurtes:

Lukas Ahlebrandt

Den Orange-Gurt erarbeitete sich:

Christian Köpp

pruefung

Vielen Dank an die Trainingskameraden, die uneigennützig als Uke für Lukas und Christian zur Verfügung standen – Max und Nicolas –
und an Claudia für die Vorbereitung und organisatorische Absicherung des Prüfungstermins.

Bertram

 

  • 17. November 2023 19. November 2023 - Fr.-So. -
    Kłopotowo

Archiv