Get Adobe Flash player

In der  U17 kämpften Robin Kraft (-60kg) und Melanie Lebreton (+55kg) , für die U23 kämpften Karin Eßer (-54kg),
Selina Mehnke (+62kg), Wolf-Daniel Sack (-80kg) und Sebastian Gerstberger (-70kg). Das Turnier wurde im Poolsystem abgehalten, so daß sich max. acht Kämpfer in einer Gewichtsklasse befanden.

Zur U17: Melanie belegten den 1. Platz mit drei gewonnenen Kämpfen.

Zur U20: Die folgenden Platzierungen wurden erzielt:

Selina Mehnke 3.Platz
Karin Eßer 3.Platz
Wolf-Daniel Sack 3.Platz

Wobei angemerkt werden muß, daß zwei der drei dritten Plätze der Teilnehmerzahl bzw. dem Verletzungspech eines der Kontrahenten geschuldet waren. Lediglich Selina gelang es, ihren Platz 3 durch einen gewonnenen Kampf zu erreichen. Und das war so: In ihrer Gewichtsklasse befanden sich insgesamt fünf Wettstreiterinnen, Selina mit ihrem halbgelben Gürtel war sozusagen das “Kontrast-Programm” unter  vier  Schwarzgurt-Inhaberinnen. Ihren ersten Kampf verlor Selina nur knapp mit Yuko, ging also über die gesamte Zeit. Es gelang ihr sogar, ihre Gegnerin mit O-Soto-Gari zu werfen, allerdings ohne eine Wertung zu erzielen.  Danach verlor Selina zwei Kämpfe relativ schnell durch typische Anfängerfehler. Im Kampf vier allerdings nutzte Selina die zweite ihrer Chancen am Boden und nahm ihre Gegnerin in einen Halte-Griff (Tate-Shiho-Gatame), in dem diese dann aufgab. Damit hatten wir Selinas ersten gewonnenen Kampf bei einem Turnier überhaupt gesehen. 🙂 Auf Grund der erreichten Unterbewertungen wurde sie dann mit o.g. Platzierung belohnt. Glückwunsch!

Unsere anderen dritt- oder nichtplatzierten Kämpfer blieben diesmal leider deutlich unter ihren Möglichkeiten, standen teilweise ziemlich “neben sich”. Ich möchte aber an dieser Stelle nicht weiter groß darauf eingehen, ich denke, im Training auf der Matte ist die bessere Gelegenheit 😉
Aber immerhin habt ihr Euch aufgerafft, dran teilzunehmen – im Gegensatz zu einigen anderen Vereinskameraden – und dafür gebührt euch natürlich auch ein großes Lob!

 

Bertram

[facebook_ilike]
  • 17. November 2023 19. November 2023 - Fr.-So. -
    Kłopotowo

Archiv